GLAUBEN: Letzte Aktualisierung am 30.01.2023

Zurück zum Eingang

"Glauben ist ja schön und gut-,

aber sind nicht Wissen und Kontrolle besser?"

Sinnführende Abwandlung eines Zitates, das dem russischen Politiker - Lenin - zugeschrieben wird.


 - Ü B E R L E B T -

und dann nach Indien zurückgekehrt.

Hier kann jeder die sehr aufschlußreichen Fakten nachlesen. Sie sind in jeder unzensierten Bibel zu finden und bestätigen erstaunlich plausibel das Überleben von Jesus nach der Kreuzigung durch seine Jünger. Am überlieferten LUKAS- Text gibt es deshalb auch nichts weiter zu interpretieren und hineinzudeuten. Die überlieferten Fakten sprechen eindeutig praktisch für sich. Sie stehen auch in keiner Weise zu den bis heute gefundenen, weiteren Beweisen im Widerspruch.

Fazit: Um der Wahrheit Willen sollten sich Gläubige endlich dazu entschließen, 1 + 1 seriös und wahrheitsliebend zusammenzuzählen und - sinnbildlich gesprochen - auch alle übrigen Zahlen bis unendlich als Realität akzeptieren.

Nur unter dieser Voraussetzung können alle gefundenen Ergebnisse logisch und realistisch zusammengebaut und verstanden werden.

   

Siehe dazu - analog - weiter ab LUKAS 24 Vers 30 ff:

LUKAS 24 ab Vers. 30-44 ff.

* * *

 Zitat anstelle einer abschließenden, eigenen Schlußbemerkung:

* * *

"Wie oft habe ich dir gesagt, dass, wenn du das Unmögliche beseitigt hast, alles, was noch so unwahrscheinlich ist, die Wahrheit sein muss?"

QUELLE: Zitate von Sherlock Holmes

* * *

 "Die Jesusfalle"

1979 verfasste Friedrich Kabermann kritisch theologisch das Buch „Die Jesusfalle - Der sanfte Krieg der Sekten“ (Hoffmann und Campe, Hamburg).

Fakten vs. Glauben

Die Fakten im folgenden Videofilm geben den o. g. Bibeltexten endlich die Interpretationsbasis zurück, die von den Kirchen und ihren "Glaubensvertretern" bis heute bewußt unterdrückt wird.

Gehirnwäsche für Jesus

VIDEO    MP3

VIDEO    MP3

VIDEO    MP3

Religiös motivierter Unsinn, Menschenverachtung und "Mißbrauch"!

Zeugen Jehovas

Unfreie "Freikirchen"

"Um Himmels willen!"

  VIDEO zur Aufklärung

VIDEO, 07:03 Min.    MP3

 VIDEO zur Aufklärung


E N D E

Zurück nach oben